Kategorien
Denkbares International Politik Wirtschaft

make USA great again!

So groß und mächtig wie derzeit war das Einwanderungsland Amerika doch noch nie.. Spaß beiseite es ist kein Witz, dass hier eine wirtschaftliche Weltherrschaft mit einer gierigen Vehemenz rücksichtslos angestrebt wird. Grundsätzlich aus ökologischen, sozialen und ökonomischen Gesichtspunkten eine sehr gute Idee wäre eine fairere Verteilung der Güter und die Überproduktion von Massenartikeln stoppen, Müllvermeidung […]

Kategorien
Europa International Politik

kleines Großbritannien

Herr Johnson hat nun ein kleines Problem mit dem Brexit. Der ungeregelte Austritt steht kurz bevor, die erste innereuropäische Grenze (Nord- Südirland) und die zweite bahnt sich an. Die Schotten sind bei ihrem Unabhängigkeitsvotum von der englischen Regierung mit dem Argument aufgehalten worden, dass sie im Falle der Unabhängigkeit nicht in der EU verbleiben würden. […]

Kategorien
Denkbares Deutschland Europa International Kampagnen Philosophie Politik Sozial

Ihr habt die Erde von uns Kindern nur geborgt!

Mit diesem Spruch versuchten wir schon in den 70er Jahren auf den Raubbau und die Zerstörung / Schädigung der Umwelt aufmerksam zu machen, aber niemand hörte hin… Jetzt ist es den jungen Menschen endlich gelungen, Aufmerksamkeit für diese Themen zu erreichen – und das weltweit!Danke Greta, weiter so.. Mit Mut und Herz haben sich weltweit […]

Kategorien
International Sozial Wirtschaft

Krieg gegen Drogen

Ein Paradoxon der Fürsorge Im Krieg gegen Drogen sterben mehr Menschen, als an Drogen. Durch den Krieg werden auch Kartelle, die die Illegalität und die internationale Verfolgung für ihr Geschäftsmodell nutzen was auch wieder viele Tote durch Gewalt zwischen den Kartellen fordert. Der größte legale Drogenhändler ist unsere Chemische Industrie, die medizinische Drogen wie Antidepressiva, […]

Kategorien
International Politik

Demokratie ein Auslaufmodell?

Demokratie hat in Zeiten in denen sich innerhalb ihrer Strukturen oligarchische Tendenzen durchsetzen einen schweren Stand. Sie muss die Industrie und ihre Oligarchen schützen, da diese sie sonst unterwandern Die arme Demokratie muss es auch ertragen, dass mit Diktatoren wirtschaftliche und politische Zusammenarbeit von ihr verlangt wird Sie muss sich verbiegen, damit irgendwie noch glaubhaft […]