Kategorien
Denkbares Deutschland Europa International Politik Sozial Welt Wirtschaft

Pandemie & Maßnahmen

Die Risikobewertung unserer Regierung ist äußerst wirtschaftsorientiert. Damit Wirtschaftsunternehmen weiter existieren können werden Isolierungsmaßnahmen nur auf Bereiche erstreckt, die eigentlich nicht die echten Virenschleudern sind. Wie z.B. die Öffentlichen Verkehrsmittel, wo sich Menschen aus verschiedenen Regionen unausweichlich sehr nahe kommen werden, die dringend eingeschränkt werden müssen um die Verbreitung zu entschleunigen.

Richtiger wäre, die Vermögenseinkünfte, Kredite sowie die Börse einzufrieren und somit Raum für Maßnahmen zu schaffen, die Zielführender sind. Hierbei Würden auch Mieten (Vermögenseinkünfte) mit eingefroren, was wohl die Geschäfts- und Privatinsolvenzen deutlich reduzieren dürfte.

Dann hätten wohl die meisten Menschen genügend Freiraum, um den geplanten Maßnahmen, sowie weiteren Maßnahmen beruhigt entgegen sehen zu können.

Das würde die Existenzangst verringern

„Existenzängste lösen unberechenbare individuelle Reaktionen aus. Das sollte man ja nach Möglichkeit vermeiden. Um wenigstens die Privatverschuldung zu minimieren müssen alle Vermögenseinkünfte eingefroren werden. der Rest wäre beinahe schon durch geeignete Maßnahmen abgedeckt, wobei das Finanzierungsmodell angepasst werden müsste.“

Als Politiker sollte man groß denken!
Kategorien
Europa International Politik

Erpressung mit Flüchtlingen?

Europa muss auch deutlich machen, dass es nicht erpressbar ist!

Im Flüchlingsdeal mit der Türkei dürfte für die EU jeder Erpressung mit Leichtigkeit begegnen können.

Das ist wichtig für das Vertrauen der Bürger in eine europäische Regierung

Aber..

  • Man könnte zum Beispiel für 2 Flüchtlinge einen Türken zurück schicken….1
  • Pro Flüchtling 20000€ weniger Hilfszahlung
  • wirtschaftliche und rechtliche, Erleichterungen im Grenzverkehr und bei der Einbürgerung in Frage stellen
  • oder eine Europäische Sicherheitszone unter kurdischer Verwaltung westlich des Bosporus einrichten

1 wäre für Deutschland vorteilhaft um den türkischen Bürgerkrieg aus den Städten zu bekommen…
.. allerdings dürfen keine Flüchtlinge die in der Türkei verfolgt würden zurück geschickt werden!

Keine Unterstützung für Erdogan Petition unterzeichnen
Schnelle Hilfe für die Flüchtlinge Petition unterzeichnen

Kategorien
Europa International Politik

kleines Großbritannien

Herr Johnson hat nun ein kleines Problem mit dem Brexit. Der ungeregelte Austritt steht kurz bevor, die erste innereuropäische Grenze (Nord- Südirland) und die zweite bahnt sich an.

Die Schotten sind bei ihrem Unabhängigkeitsvotum von der englischen Regierung mit dem Argument aufgehalten worden, dass sie im Falle der Unabhängigkeit nicht in der EU verbleiben würden. Nun hat sich Groß-kleinbritannien entschieden aus der EU auszutreten, was einem neuerlichen Schottischen Unabhängigkeitsvotum ein anderes Ergebnis bescheren würde. Dazu blüht Kleinbritannien dann noch ein Unabhängigkeitsvotum aus Nordirland, um sich die europäische Grenze aus der Landesmitte streichen zu lassen und sich die Teilhabe am europäischen Binnenmarkt zu sichern.

Danach wird Kleinbritannien nur noch zwei Optionen zur Verfügung haben:
1. Zurück zur EU
2. Als 51. Stern auf dem Sternenbanner der USA

Die weiteren Folgen sind derzeit nicht absehbar, werden aber schwerwiegende Auswirkungen auf alle Bewohner beider Inseln haben.
aber…
selber Schuld, wenn man Demokratie durch Manipulation nur noch zur Rechtfertigung von „höhergestellten“ Zielen benutzt.

Kategorien
Denkbares Deutschland Europa International Kampagnen Philosophie Politik Sozial

Ihr habt die Erde von uns Kindern nur geborgt!

Mit diesem Spruch versuchten wir schon in den 70er Jahren auf den Raubbau und die Zerstörung / Schädigung der Umwelt aufmerksam zu machen, aber niemand hörte hin…

Jetzt ist es den jungen Menschen endlich gelungen, Aufmerksamkeit für diese Themen zu erreichen – und das weltweit!
Danke Greta, weiter so..

Mit Mut und Herz haben sich weltweit immer mehr Schüler zur „Freitagsdemo“ getroffen und für die Aufmerksamkeit auf den dringend benötigten Umweltschutz das einzige friedliche Instrument bürgerlicher Macht genutzt den zivilen Ungehorsam.
Allein dieser hat die Ignoranz der Öffentlichkeit durchbrochen und sollte auch bis zu konkreten Maßnahmen aufrecht erhalten bleiben.

Es ist keine wirtschaftliche Frage, sondern die Frage nach dem Leben in mehreren Generationen auf dieser Erde. Ob wir noch durch Wälder streifen können, über Wiesen laufen oder wilde Tiere beobachten können, oder ob wir streng kontrolliert von intelligenter Technik in absoluter Sicherheit mit gen-optimierten Lebensmitteln in einer Wüste aus Bauwerken zum Schutz gegen die lebensfeindlichen Zustände außerhalb leben wollen, müssen wir jetzt entscheiden. – jeder für sich