Vorbilder & VIP’s

Für Prominente, Funktionäre und Profisportler mit Vorbildcharakter sollten keine Ausnahmen bei z.B. Quarantäne-Bestimmungen gemacht werden. Statt dessen werden zu deren Gunsten bei den ganzen Grundrechts- und Kontakt- Einschränkungen die die anderen Menschen hinnehmen mussten/müssen Risiken eingegangen wie Stadien in ganz Europa nahezu unkontrolliert mit zahlenden Menschen aus allen europäischen Zonen zu füllen, die dann einer […]

Alkohol

Wohl die verbreitetste Droge der Welt beschert Produzenten, Staaten und Händlern saftige Gewinne. Bei jährlich fast 80000 Alkohol-Tote allein in Deutschland kann man nicht mehr von harmlosem Brauchtum sprechen. Dabei sind die durch Alkoholeinfluss verursachten Toten im Straßenverkehr oder durch Gewalt nicht mit gezählt. Durch Lobbyarbeit politisch unterstützt, findet der Alkohol Absatzmärkte Weltweit. Der gesellschaftliche […]

Glückspiel

Zum Schutz unserer Gesundheit nehmen die meisten Menschen auch Grundrechtseinschränkungen, Einschränkung der Kontakte und Ausgangssperren in Kauf. Das führt unter Anderem dazu, dass viel Zeit unfreiwillig in der eigenen Wohnung verbracht wird. Isoliert, nur Fernsehen und Internet zur Außenwelt wird man dann massiver Werbung für Online-Casinos ausgesetzt, die für viele einen Ausweg aus dem Dilemma […]

Stasi 2.0 – China lässt grüßen

Eine schleichende Änderung des Verfassungschutzrechts sollte in einem freien demokratischen Staat nicht möglich sein. Aber genau dies geschieht momentan im Rahmen der in letzter Zeit fast schon zur Routine gewordenen Gesetzesänderungen im gewohnten Schnellverfahren. Das Vorhaben einer Legalisierung der verdachtsunabhängigen Verwendung des Staatstrojaners steht im Widerspruch zu Artikel 13 GG (die Unverletzlichkeit der Wohnung) der […]

wem gehört das Land?

Große Teile der Welt sind privates Eigentum. Das wirft bei genauerer Betrachtung einige Fragen auf: Warum kann überhaupt ein Mensch einen Teil der Erde besitzen? Ist das überhaupt zu rechtfertigen, bzw. mit jeglicher Staatlichkeit vereinbar? Sind wirklich nur Bodenschätze als staatliches Eigentum zu betrachten? Warum akzeptiert jeder, dass demokratische Regierungen die keine Macht über ihr […]