Haben wir die Wahl?

Nach 16 Jahren untätiger Lobby-Politik ist in den verstrickten Kanälen von Politikern, Beratern und Lobbyisten Panik ausgebrochen! Eine neue unabhängige Regierung könnte ja um “reinen Wein einzuschenken” ein Lobbyregister einrichten, das umfassend Einflussnahme dokumentiert und öffentlich zugänglich macht. Mit einer detaillierten Dokumentation würden auch die Bemühungen der Politiker zur Realisierung ihrer Versprechen veröffentlicht. Eigentlich ein […]

Stasi 2.0 – China lässt grüßen

Eine schleichende Änderung des Verfassungschutzrechts sollte in einem freien demokratischen Staat nicht möglich sein. Aber genau dies geschieht momentan im Rahmen der in letzter Zeit fast schon zur Routine gewordenen Gesetzesänderungen im gewohnten Schnellverfahren. Das Vorhaben einer Legalisierung der verdachtsunabhängigen Verwendung des Staatstrojaners steht im Widerspruch zu Artikel 13 GG (die Unverletzlichkeit der Wohnung) der […]

wem gehört das Land?

Große Teile der Welt sind privates Eigentum. Das wirft bei genauerer Betrachtung einige Fragen auf: Warum kann überhaupt ein Mensch einen Teil der Erde besitzen? Ist das überhaupt zu rechtfertigen, bzw. mit jeglicher Staatlichkeit vereinbar? Sind wirklich nur Bodenschätze als staatliches Eigentum zu betrachten? Warum akzeptiert jeder, dass demokratische Regierungen die keine Macht über ihr […]

eine faire Weltordnung

Das erfordert einige Maßnahmen: kultureller Respekt und Akzeptanz Ein Wertschöpfungssystem das auf einer gemeinsamen Gesamtleistung basiert. Beendigung der Sklavenarbeit Digitale Überwachung beschränken und vieles mehr .. Bevor man sich gegen bestehende Systeme stellt, sollte man sich auch bewusst machen, was eigentlich an Alternativen verfügbar ist, was man braucht für ein zufriedenstellendes Leben und auf was […]