Ihr habt die Erde von uns Kindern nur geborgt!

Mit diesem Spruch versuchten wir schon in den 70er Jahren auf den Raubbau und die Zerstörung / Schädigung der Umwelt aufmerksam zu machen, aber niemand hörte hin… Jetzt ist es den jungen Menschen endlich gelungen, Aufmerksamkeit für diese Themen zu erreichen – und das weltweit!Danke Greta, weiter so.. Mit Mut und Herz haben sich weltweit…

weiterlesen..

Erpressung mit Flüchtlingen?

Europa muss auch deutlich machen, dass es nicht erpressbar ist! Im Flüchlingsdeal mit der Türkei dürfte für die EU jeder Erpressung mit Leichtigkeit begegnen können. Das ist wichtig für das Vertrauen der Bürger in eine europäische Regierung Aber.. Man könnte zum Beispiel für 2 Flüchtlinge einen Türken zurück schicken….1 Pro Flüchtling 20000€ weniger Hilfszahlung Abgebaute,…

weiterlesen..

Weltbrand

Die Waldbrände in Südamerika sind ein gutes Beispiel für den Zustand unserer Gesellschaften. Nur um etwas Geld zu erhalten roden Menschen den Urwald, den wir ja so dringend benötigen um einen Lebensmittelüberschuss-Markt zu bedienen. Innovation ist menschlich und wir sind Menschen, haben vieles erreicht und erfunden angetrieben von der Verwirklichung unserer Ideen und das inzwischen…

weiterlesen..

make USA great again!

So groß und mächtig wie derzeit war das Einwanderungsland Amerika doch noch nie.. Spaß beiseite es ist kein Witz, dass hier eine wirtschaftliche Weltherrschaft mit einer gierigen Vehemenz rücksichtslos angestrebt wird. Grundsätzlich aus ökologischen, sozialen und ökonomischen Gesichtspunkten eine sehr gute Idee wäre eine fairere Verteilung der Güter und die Überproduktion von Massenartikeln stoppen, Müllvermeidung…

weiterlesen..

kleines Großbritannien

Herr Johnson hat nun ein kleines Problem mit dem Brexit. Der ungeregelte Austritt steht kurz bevor, die erste innereuropäische Grenze (Nord- Südirland) und die zweite bahnt sich an. Die Schotten sind bei ihrem Unabhängigkeitsvotum von der englischen Regierung mit dem Argument aufgehalten worden, dass sie im Falle der Unabhängigkeit nicht in der EU verbleiben würden.…

weiterlesen..